Haarerkrankungen.de

login für fachkreise
sie sind hier: startseite / aktuelles

Aktuelles

Erlanger Projekt gewinnt Förderung für Mittel gegen hormonell bedingten Haarausfall
15. November 2021 - Dr. A. Finner, Dr. U. Schwichtenberg

Die Pressemeldung des Universitätsklinikums Erlangen zur Behandlung der androgenetischen Alopezie (anlagebedingter Haarausfall) mit dem CD83-Molekül ging in den letzten 2 Wochen durch die Medien. Wie zahlreiche andere Ansätze klingt auch diese potentielle Therapieoption vielversprechend. Dem Artikel ist nicht zu entnehmen, wie weit der Stand der Untersuchungen zu dieser Behandlung bereits fortgeschritten ist. Es wird von vorklinischen Studien berichtet, also wahrscheinlich von der Anwendung im Mausmodell oder an menschlichen Haarfollikelzellen. Sollten weitere Daten zu dem interessanten Thema publiziert werden, werden wir auf www.Haarerkrankungen.de darüber informieren.

Pressemeldung: Erlanger Projekt gewinnt Förderung für Mittel gegen hormonell bedingten Haarausfall

Viele Menschen leiden unter hormonell bedingtem Haarausfall. Doch viele der auf dem Markt erhältlichen Mittel sind wirkungslos. Hoffnung gibt ein am Universitätsklinikum Erlangen und an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) neu entwickelter Wirkstoff. Für ihr Projekt erhielten die Forscherinnen und Forscher der Immunmodulatorischen Abteilung (Leiter: Prof. Dr. Alexander Steinkasserer) und der Hautklinik (Direktorin: Prof. Dr. Carola Berking) des Universitätsklinikums Erlangen am 21. Oktober 2021 den m4 Award. Der Preis wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gemeinsam mit BioM, der Netzwerkorganisation der Biotechnologiebranche in München und Bayern, im Rahmen des Gründer-Events BioEntrepreneurship Summit 2021 an die Gewinnerinnen und Gewinner des Vorgründungswettbewerbs verliehen. Die Förderung in Höhe von 500.000 Euro soll das Erlanger Projekt „MalliaBioTech“ in den nächsten zwei Jahren bei seiner Ausgründung unterstützen.

Unter hormonell bedingtem Haarausfall leiden weltweit circa 70 Prozent aller Männer und 40 Prozent aller Frauen. Doch für die Behandlung stehen derzeit nur zwei Wirkstoffe zur Verfügung, deren Effizienz auch wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Ihr großer Nachteil: Wird die Therapie unterbrochen, geht auch der Erfolg verloren. Prof. Dr. Alexander Steinkasserer und Dr. Dmytro Royzman, Leiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Immunmodulatorischen Abteilung des Uni-Klinikums Erlangen, haben gemeinsam mit Prof. Dr. Carola Berking, Direktorin der Hautklinik des Uni-Klinikums Erlangen, einen neuen Wirkstoff für die lokale Behandlung des hormonell bedingten Haarausfalls entwickelt. Dieser basiert auf einer löslichen Form des CD83-Moleküls und zeigte in vorklinischen Studien bisher keine Nebenwirkungen. Anders als bisherige Substanzen induziert dieses Molekül die Bildung neuer Haarfollikel, aus denen neue Haare wachsen können. Mit dieser neuen Wirkungsweise und der Förderung hat MalliaBioTech die Möglichkeit, eine Ausgründung weiter voranzutreiben und neue Standards bei der Behandlung von hormonell bedingtem Haarausfall zu setzen.

Quelle: https://www.hautklinik.uk-erlangen.de/aktuelles/nachrichten/detail/haarwachstum-foerdern/

Weitere News-Beiträge

2021
3. Dezember 2021
Update Haarausfall und COVID-19... → mehr

4. November 2021
Läusealarm in Schulen oder Kitas oft unnötig... → mehr

18. Oktober 2021
Haaranalysen zeigen: Meditationstraining verringert Langzeitstress... → mehr

4. Oktober 2021
Aktueller Stand der Haartransplantation, Teil 2... → mehr

20. September 2021
Was hinter dem Haarausfall bei Stress stecken könnte... → mehr

8. September 2021
Aktueller Stand der Haartransplantation... → mehr

14. August 2021
Patienten mit kreisrundem Haarausfall (Alopecia areata) gesucht... → mehr

30. Juli 2021
Zusammenhang zwischen ausgeprägter androgenetischer Alopezie und schweren COVID-19-Verläufen?... → mehr

15. Juli 2021
Haarausfall, Akne, vermehrte Körperbehaarung ... besteht bei Ihnen der Verdacht auf ein PCO-Syndrom?... → mehr

29. Juni 2021
Anspruch auf Echthaarperücke bei androgenetischer Alopezie... → mehr

16. Juni 2021
Dupilumab bei Kindern mit Alopecia areata... → mehr

24. Mai 2021
Stigmatisierung durch Haarausfall... → mehr

10. Mai 2021
Genetik bei Haarausfall... → mehr

18. April 2021
Neue Option bei diffusem Haarausfall: Pantovigar® vegan ... → mehr

2. April 2021
Haarausfall bei Männern... → mehr

15. März 2021
Männer für klinische Haarshampoo-Studie gesucht... → mehr

01. März 2021
Anti-Aging: Spermidin mindert Haarausfall und schützt das Herz... → mehr

15. Februar 2021
Kann Luftverschmutzung einen Einfluss auf Haarausfall haben? ... → mehr

25. Januar 2021
Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall) und COVID-19 Impfung... → mehr

22. Januar 2021
rbb sucht Patientin oder Patient mit Haarausfall nach Corona Infektion für Fernsehsendung... → mehr

21. Januar 2021
Kinder und Jugendliche zwischen 2 und 17 Jahren mit Alopecia areata für Studie gesucht... → mehr

8. Januar 2021
Neues Gen führt beim Menschen zu Haarlosigkeit... → mehr

Archiv
2020 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2020 anzeigen
2019 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2019 anzeigen
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
2007 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2007 anzeigen
2006 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2006 anzeigen
2005 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2005 anzeigen
2004 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2004 anzeigen
2003 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2003 anzeigen
2002 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2002 anzeigen
2001 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2001 anzeigen
2000 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2000 anzeigen