Haarerkrankungen.de

login für fachkreise
sie sind hier: startseite / expertenrat / vorstellung der experten

Unsere Experten

Hier stellen wir unsere Experten etwas detaillierter vor.

Dr. Andreas Finner absolvierte seine Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie an der Hautklinik der Freien Universität Berlin und der Charité in Berlin. Dort war er für die Durchführung der Haarsprechstunde und der Kosmetiksprechstunde verantwortlich. Von 2005 bis 2006 arbeitete Dr. Finner am weltgrößten Haarzentrum an der Hautklinik der University of British Columbia, Vancouver, Kanada (Prof. Jerry Shapiro). Er hat die aktuellen Leitlinien zur Behandlung des anlagebedingten Haarausfalls mitverfasst und schrieb u.a. das Kapitel zu sekundär vernarbendem Haarausfall in dem Buch "Hair Growth and Disorders". Dr. Finner führt Haarsprechstunden für Privatversicherte und Selbstzahler sowie Haartransplantationen durch. Er ist in seiner Praxis in Berlin sowie in Leipzig, Dresden, Hamburg und Hannover tätig (Trichomed.com).

Dr. Uwe Schwichtenberg ist niedergelassener Dermatologe in Bremen und bietet in seiner Praxis seit vielen Jahren eine Haarsprechstunde an (www.derma-nord.de). Dort kommen unter anderem das TrichoScan-Verfahren sowie standardisierte Übersichtsfotografien zum Einsatz. Dr. Schwichtenberg ist seit dem Jahr 2000 Geschäftsführer der medical project design GmbH und verantwortlicher Redakteur der Website Haarerkrankungen.de

PD Dr. Gerd Gauglitz, MMS, ist Experte für Lasertherapie an der Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München und ist 2019 unter Anderem Tagungspräsident der 28. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft (DDL).

Prof. Dr. Christian Kunte war leitender Oberarzt an der Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München und bis Ende 2013 Mitglied unseres Expertenteams. Prof. Dr. Kunte ist Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Diagnostik und Therapie von Haarerkrankungen (z.B. Wolff H, Kunte C (2006): Diagnostik und Therapie von Haarerkrankungen. UNI-MED Bremen, 3. Auflage). Seine Spezialgebiete sind neben den Haarerkrankungen die operative Dermatologie und die Extrakorporale Photopherese.

Dr. Frank G. Neidel ist seit 1986 anerkannter Facharzt für Chirurgie und ist seit 1989 spezialisiert auf Eigenhaartransplantationen mit mikrochirurgischer Technik. Von 1989-1993 war er leitender Chirurg der transhair GmbH in Düsseldorf und von 1994-1998 Chefarzt der Fachklinik für Eigenhaartransplantation in Bochum. Seit 1999 ist Dr. Neidel frei niedergelassener Chirurg für Haartransplantationen in Düsseldorf (www.hairdoc.de). Seitdem wurden zirka 3.500 Behandlungen erfolgreich durchgeführt. Dr. Neidel ist Vorstandsmitglied im Verband Deutscher Haarchirurgen e.V. und Präsident der European Society of Hair Restoration Surgery.

Prof. Dr. Hans Wolff ist an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität für Dermatologie und Venerologie tätig. Dabei liegen seine Schwerpunkte in der Trichologie und der Andrologie. Während seiner Ausbildung legte er neben dem deutschen auch das amerikanische medizinische Staatsexamen ab und hat als Stipendiat der Max-Kade-Stiftung an der Harvard Medical School in Boston geforscht.

Zurück zum Expertenrat.