Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / aktuelles

Aktuelles

Seminare zum Umgang mit Haarausfall im Alltag
14. April 2010 - Jenny Latz

Der Frühling bedeutet für viele Menschen mit Haarausfall die schlimmste Zeit des Jahres. Nun sind die Tage begleitet von Angst,
- sich nicht mehr unter Hüten und Mützen verstecken zu können,
- dass die Sonne die Kopfhaut noch mehr durchscheinen lässt,
- dass der Wind die sorgsam gestylte Frisur vernichtet,
- dass der Haarausfall sich nun verstärkten könnte.
Wenn auch Sie von solchen Ängsten geplagt werden, dann ist jetzt die richtige Zeit zu handeln.

VIER ABENDE GEGEN DIE ANGST

Erlernen Sie an vier Abenden in angenehmer Atmosphäre Strategien und Lösungswege, mit Haarausfall in konkreten Lebenssituationen umzugehen. Als mir mit 19 Jahren die Haare ausfielen, bedeutete dies für mich Verlust meines Selbstwertgefühls, meiner Schönheit, meiner Weiblichkeit. Niemand konnte mir Rat und Hilfe bieten. Doch Schritt für Schritt gelang es mir, mein inneres Glück zurück zu erobern. Lesen Sie mehr hierzu auf meiner Homepage www.haircoaching.de

GEMEINSCHAFT SCHAFFT VERSTÄNDNIS UND ANERKENNUNG, SELBSTVERTRAUEN UND MUT

In der Gruppe verstehen alle, wovon ich rede, weil sie täglich ähnliches erfahren. Ich brauche mich nicht zu rechtfertigen, brauche nichts zu erklären. Wir ermutigen uns gegenseitig, neue Ansätze im Umgang mit dem Haarproblem zu finden und in der Zeit zwischen den Gruppentreffen Schritte zur Veränderung zu wagen. Als Supervisorin begleite ich Ihre Erfahrungen, Fragestellungen und Konflikte im Alltag. So schaffen wir gemeinsam einen kreativen Dialog, der Ihre Kräfte aktiviert und Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht. Dabei werden Ihre individuellen Lebensbedingungen berücksichtigt; Selbstinitiative und -verantwortung groß geschrieben.

Termine:

Donnerstag, 20. Mai 2010
Donnerstag, 10. Juni 2010
Donnerstag, 8. Juli 2010
Donnerstag, 2. September 2010

Ort:

Mercure Parkhotel Krefelder Hof
Uerdinger Str. 245, 47800 Krefeld
Tel: 02151 / 584-0
Immer von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Um eine effektive und kontinuierliche Arbeit an Ihren Lösungswegen zu gewährleisten, ist das Seminar Haircoaching® nur als Paket (vier Termine) buchbar. Anmeldeschluss ist der 21. April 2010.

Ihre Jenny Latz

Weitere News-Beiträge

2010
Archiv
2022 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2022 anzeigen
2021 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2021 anzeigen
2020 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2020 anzeigen
2019 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2019 anzeigen
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
2007 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2007 anzeigen
2006 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2006 anzeigen
2005 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2005 anzeigen
2004 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2004 anzeigen
2003 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2003 anzeigen
2002 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2002 anzeigen
2001 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2001 anzeigen
2000 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2000 anzeigen
Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH